Menü


Meerwasserfische A-Z Deutsch
Meerwasserfische A-Z Lateinisch

zurück

Azur-Demoiselle Druckversion
Chrysiptera hemicyanea
Azur-Demoisellen haben ihren natürlichen Lebensraum im östlichen Indischen Ozean, in indonesischen Gewässern und an der nordwestlichen Küste Australiens. Dort sind die Riffbarsche meist in kleinen Gruppen anzutreffen und halten sich in der Nähe von Verstecken, wie beispielsweise Acropora-Korallen (Steinkorallen) auf. Bei Gefahr ziehen sich die Tiere in die Verästelungen zurück. Durch ihre leuchtend blaue Körperfärbung, mit gelbem Bauch und gelber Schwanzflosse sind die kleinen Fische ein optisches Highlight. Empfehlenswert ist ein ausreichendes großes Riffbecken, da die Tiere...

Zucht
mehr
Ordnung:
Buntbarschartige
(Cichliformes)
Familie:
Riffbarsche
(Pomacentridae)

Indischer Ozean
Heimat:
Östlicher Indischer Ozean. Malaysia, Indonesien und Westaustralien.
Kennzeichen:
Länge 6-9 cm, Männchen etwas größer.
Haltung:
Kleine Gruppe mit mehreren Weibchen und einem Männchen. Riffaufbau mit kleinen Höhlen.
Futter:
Planktonfresser. Feines Frost- und Flockenfutter, Artemia, Mysis (Schwebegarnelen).
Video
Vermehrung:
Haftlaicher
Alter:
-- Jahre
Temperatur:
22-28 °C
Aquariengröße:
250 Liter
Wasserregion:
mitte
Schwierigkeit:
2 - Normal
Zucht:
schwierig
KontaktDatenschutzImpressumFolgen Sie unsHilfe
© 2021 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.